Haus zum Kauf in Bad Salzuflen
Historisches Fachwerkhaus in Bad Salzuflen

Beschreibung

Dieses großzügige und denkmalgeschützte Fachwerkhaus wurde ursprünglich um 1600 als Wirtschaftsgebäude des im 19. Jahrhundert aufgegebenen Amtsmeierhofes Bexten erbaut. Ein Objekt mit langer Geschichte und von historischem Wert.

Das Fachwerkgebäude erstreckt sich auf einer Grundfläche von ca. 20m Länge und ca. 13m Breite. Bauzeitlich wurde es als Dreiständerbau mit einer 8m breiten Diele und einem ca. 5m breiten Seitenschiff errichtet. Mitte des 19. Jahrhunderts wurde es, unter Beibehaltung einer Mitteldiele, mit einem zweiten Seitenschiff zu einem Vierständerhaus umgebaut und zu Wohnzwecken genutzt.

Seit ca. 1990 steht das Gebäude leer und ist umfassend sanierungsbedürftig.

Wenn Sie ein Haus mit Geschichte auf einem großzügigen Areal suchen, sind Sie hier genau richtig!

Lage

Das Objekt befindet sich in schöner, waldreicher Lage im Ortsteil Bexten am südlichen Stadtrand von Bad Salzuflen. Verkehrstechnisch ist es über die A2, bzw. die Ostwestfalenstraße Bielefeld-Lemgo gut zu erreichen.

Sonstiges

Die Angaben zum Objekt beruhen auf Informationen des Verkäufers und/oder Vermieters. Daher kann die Immobilien Ulrich Persicke e.K. keine Haftung für Objektangaben übernehmen. Alle Angaben verstehen sich im Zweifel als circa-Werte.

Ansprechpartner

Nadine Frye

Telefon: +49(5223) 7915079
Telefax: +49(5223) 7915078

n.frye@persicke-immobilien.de

Kontakt aufnehmen

Haus zum Kauf

Kaufpreis 225.000 €
Adresse 32107 Bad Salzuflen - Bad Salzuflen
Wohnfläche ca. 250 m²
Zimmer 4
Grundstücksfläche ca. 2.979 m²
Objekt-Nr. 5814

Käuferprovision

3,570% des Kaufpreises

Ausstattung

Anzahl Zimmer 4
Baujahr 1600
Provisionspflichtig
Erfahrungen & Bewertungen zu Persicke Immobilien e.K. - Inh. Matthias Schwarze

Erfolg! Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Fehler! Bitte füllen Sie alle Felder aus.